Am Abend zogen Skadefryd mit Fackeln, großem Banner und Gesang durch die Gassen Laufenburgs, zum Verkehrsbüro und unterhielten die Gäste mit ihren Liedern in althochdeutscher Sprache. Die gespielten Lieder fanden viel Anklang bei den Zuhörern und