Laufenburg/Waldshut (mae) Um ein Haar wäre gestern der Prozess gegen den 25-jährigen Chemiearbeiter geplatzt, dem die Staatsanwaltschaft vor dem Landgericht Waldshut versuchten Totschlag und schwerer Körperverletzung vorwirft. Nach den Plädoyers von