Auch Verwaltung und Gemeinderat sind unglücklich über diese Situation und bekräftigen einmütig, dass der Bebauungsplan eingehalten werden muss, sprich: Nur maximal eine Antennenanlage auf dem Zollhausdach zugelassen wird.Neben der Mobilfunkantenne