DRK-Kreisvorsitzender Günter Kaiser begrüßte über 100 Delegierte der 16 Ortsvereine sowie einige Gäste zur Kreisversammlung in der Wutachhalle in Horheim. Kaiser erinnerte eingangs an die Grundsätze des DRK, die auch jetzt in der aktuellen Situation