Nachdem das Bundesverfassungsgericht das Betreuungsgeld für verfassungswidrig erklärte, weil der Bund hierfür nicht zuständig sei, sieht der CDU-Kreisverband die grün-rote Landesregierung in der Pflicht, sich für die Planungssicherheit der