"Mit Schrecken wird die von vielen Pendlern befürchtete, weil seit längerem im elektronischen Fahrplan ersichtliche Totalsperrung der Hochreihnbahn von Pfingsten bis zum 7. Juni 2015 Wirklichkeit. Das auf dieser Strecke in dieser Zeit keine