„Mayday, mayday“ – diesen musikalischen Hilferuf schickten „Maxi und die Bollerbande“ im Januar vom Hochrhein Richtung Stuttgart und Berlin, um einmal auf andere Weise auf den Fluglärm über ihren Köpfen aufmerksam zu