Ob schwäbisch, nordbadisch oder alemannisch: Für Norddeutsche sind „die Eingeborenen“ des Südweststaates nur schwer zu verstehen. Wer Karriere machen will, so heißt es, muss hochdeutsch können.Von Managern aus dem Stuttgarter Raum wird