Neben regelmäßigen Besuchen beim Badischen Winzerkeller, der Organisation von gemeinsamen Terminen im Rebstock, Begehungen oder Besuchen des Weinbauberaters, ist die Genossenschaft auch zuständig für Bodenproben und die Traubenanalyse. Auch bei