Die Renaissance des Jakobswegs in den vergangenen Jahren bewegte eine Gruppe engagierter Personen im Kanton Zürich dazu, die alte Verbindung zu reaktivieren. Viele historische Zeugen entlang der Strecke, beispielsweise der Restaurantname Engel,