Als Verena Schwarz dort viele Teile entdeckte, die sie früher selbst bemalt hatte, wurde schlagartig ihre Sammelleidenschaft geweckt. Inzwischen haben Verena und Siegfried Schwarz über 3000 Einzelstücke zusammengetragen, die sie in mehreren Räumen