Das seltene Fest der eisernen Hochzeit können am Pfingstmontag Frieda und Kurt Gottstein aus der Hogschürer Schulstraße feiern. Die noch rüstigen Ehejubilare freuen sich insbesondere auf die Glückwünsche der Familien der zwei Töchter mit den vier