Viele Besucher von nah und fern strömten am Sonntag zum Erntemarkt beim Klausenhof. An 45 Marktständen boten Verkäufer aus der Region ihre Waren „von der Kartoffel bis zur Kunst“ zum Verkauf an. „Der Markt wird von den