Weil im Zuge der Sanierung der Kesslergrube der Salzländeweg entlang des Rheins gesperrt werden muss und damit auch die Slipstelle für Kleinboote nicht mehr zugänglich ist, musste diese rund 80 Meter talwärts verlegt werden – jetzt wurde