Eine Bürgerinformationsveranstaltung der Roche als Startpunkt des Antragsverfahrens für die Sanierung von Perimeter eins und drei der Kesslergrube am Mittwochabend im Haus der Begegnung lockte knapp 50 Bürger an. Die waren zum Ende der Veranstaltung