Als Geschäftsführung der Firma DSM und Arbeitnehmervertretung vor gut zwei Jahren ihren Vertrag zur Sicherung des Standorts Grenzach abschlossen haben, waren beide Seiten glücklich.Weil dazu aber auch die etwa 1000 Betriebsrentner ihren Beitrag