Nachdem das letzte Jahresheft des Vereins für Heimatgeschichte ein Doppelheft 2012/2013 war, wird es zwar in diesem Jahr kein Jahresheft geben. Dafür will man aber das „Fotoalbum“ von Wyhlen aus dem Jahre 1944 in Teilen