„Das ist ein guter Tag für das Land, nicht nur politisch, sondern auch als Eigentümer und ein klares Bekenntnis zu Rothaus, zum Standort, zur Brauerei und zu den Mitarbeitern.“ Das sagte der baden-württembergische Minister für den