Monika Reuther, re. Ilse Martin). Am 31. Januar wird das Gewand ab 14 Uhr bei der Gemeindehalle präsentiert.