Auf ihr 60-jähriges Bestehen blickt in diesem Jahr die Narrenzunft Dogerner Wiischmöckcher zurück. Die Gründung fand am 6. Januar 1952 im damals noch bestehenden Gasthaus Bahnhof in der Kirchstraße statt.Bis zu Beginn der 50er Jahre erlebten die