Große Leidenschaft, gepaart mit hoher Sensibilität, bestimmte das Konzert, zu dem der Veranstalter MR-Klassik am Donnerstagabend ins Trompeterschloss eingeladen hatte. Mit viel verdientem Beifall bedacht wurde der Auftritt von Sophia Jaffé (Violine)