Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Waldshut wird in seiner Sitzung am heutigen Dienstag darüber beraten, ob er der Konzeption „Frühe Unterstützung durch Familienhebammen“ zustimmt und deren Umsetzung zum ersten November dieses