Der Eintritt ist frei. Die Hoffnung für Wetterfenster, in denen ein toller Luftzirkus gezeigt werden kann besteht und diese sollen genutzt werden. Mit dabei ist einer der Hauptprogrammpunkte: Die „GrassHoppers“ sind eine Dreier-Formation