Der Wehrer Bürgermeisterstellvertreter Paul Erhart fügt hinzu: „Entscheidend ist der regionale Schulterschluss. Ich hoffe, dass dies zur Beschleunigung des Verfahrens beiträgt.“ Tatsächlich wird die durchgehende Autobahn am Hochrhein