Mehrheitsgesellschafter der DKH ist Peter Paul Gardosch von Krosigk, selbst Mediziner. Er managt die Geschicke der Bad Säckinger Klinik bereits seit einem Jahr. Zum 1. November ist die Hochrhein-Eggbergklinik vollständig ins Eigentum der Hamburger