Bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im März 2012 bleibt nun Zeit, die wichtige Führungsposition neu zu besetzen. Gelingt das nicht, hat der Freundeskreis kaum eine Zukunft. Dabei hatte der Abend eigentlich recht positiv begonnen: Groß war das