Furchtbar habe das Gloria-Theater außen ausgesehen, erinnert sich Ilse Wick an die Zeit vor der Sanierung. „Überall standen meterhohe Disteln und das Unkraut wuchs in jeder Ecke.“ Vor zwei Jahren las sie dann einen Zeitungsbericht über