Die Auszubildenden der Firma Franke engagierten sich großzügig für einen guten Zweck. Die Einnahmen aus der Cocktailbar bei der Franke-Weihnachtsfeier von rund 2000 Euro investierten sie jeweils zur Hälfte in Sachspenden für den Tafelladen (Bild)