Bad Säckingen (sun) Zwischen den Welten leben, nicht wirklich ganz dazu gehören, eben irgendwo "Dazwischen" sein - passend zum Lokal titelten der beiden Malerinnen Pia Rochelt und Bettina Hahn ihre neue Ausstellung, die im Bad Säckinger Café