Seit 2011 gibt es in Albbruck für Kleinkinder ab zwei Jahren eine spezielle Sprachförderung. Ein von der Bundesregierung mit 25 000 Euro jährlich unterstütztes Projekt läuft zum Ende des Jahres aus. Bei ihrem Besuch in der Kinderkrippe und