Die Mienen der Protagonisten waren eher düster, doch ihre Nachricht gibt Anlass zur Hoffnung. Hoffnung für die Gemeinde Albbruck und für alle ehemaligen Mitarbeiter der Papierfabrik, die bislang noch keinen neuen Arbeitsplatz gefunden haben. Nach