Seit fünf Jahren hat der Verein „Kleine Oper am See“ seinen Platz im Überlinger Kulturleben und heuer haben die Mitglieder die spritzige Parodie einer italienischen Oper von 1831 angekündigt. Der Verein hat sich Gaetano Donizettis