Weil die norwegische Gruppe „Røyksopp“ einen internationalen Wettbewerb für ein Musikvideo gestartet hat, sitzen jetzt in Überlingen unterschiedliche Nationen in einem ausgebrannten Bus. Dabei steht statt Politik die Menschlichkeit im