Die derzeit noch bestehenden Pachtverträge wird die Stadt mit Wirkung zum 30. November kündigen, erklärte die Stadt, die damit die gesetzlichen Kündigungsfristen einhalte. Bis zu diesem Zeitpunkt könnten die Pächter ihre Gärten im Bereich