Edith Piaf. Zwei Worte, die so vieles sagen. Zwei Worte, die nach Musik klingen, die tönen. Sie liebte die Inszenierung, sie liebte den großen Auftritt, die Feiern, den Champagner. Zwar war der Piaf-Abend „La Môme – Edith Piaf“