Hans Fähnle, der 1903 in Flein bei Heilbronn geboren wurde, lebte und wirkte vor allem in Stuttgart, wo er auch 1968 starb. Dass jetzt ein Querschnitt seiner Werke am Bodensee gezeigt werden kann, ist dem elterlichen Haus in Überlingen zu verdanken,