„Die letzte Note des Elijah ging unter in einem Unisono von nicht enden wollenden Applaussalven von tosendem Lärm“ schrieb 1846 der Rezensent der London Times über die Uraufführung des Oratoriums „Elias“ von Felix Mendelssohn