Ehrfürchtig, mit Samthandschuhen, hält der Historiker Oswald Burger das 205 Jahre alte Buch in Händen. Die Seiten 6 und 15 sind verspeckt. Sie enthalten handschriftliche Vermerke des Autors Friedrich Schiller. Schiller gibt hier Anweisungen an die