Überlingen – Den Planfeststellungsbeschluss für den Weiterbau der Bundesstraße 31 habe er nicht zufällig in der Tasche, räumte Regierungspräsident Hermann Strampfer bei einem Besuch in Überlingen ein. Ernsthaft hatte das auch niemand