Der 19. Oktober des Jahres 1456 war ein besonderer Tag im Leben des Andreas Reichlin von Meldegg. Denn vor genau 550 Jahren wurde der hochgebildete Medicus "zu einem Bürger allhier in Überlingen" angenommen. Zahlreiche Privilegien, wie Steuer-,