Er erkundigt sich nach dem Stand der Planungen für den Radweg, der an der Bundesstraße 31 alt in östlicher Richtung fortgesetzt werden soll, und die, so Wetzel, „stark ins Stocken geraten sind.“ Wetzel möchte nun eine konkrete Aussage