Bei der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Salem im Vereinsheim war „familiäre Atmosphäre zu spüren“. So drückte es Ex-Bürgermeister und Vereinsmitglied Werner Kesenheimer bei der Entlastung der Vorstandsmitglieder aus. Allein