Das finden auch Niclas Maier, Philip Müller und Matthias Schäfer. Zunächst versprach der Blick zum Himmel nichts Gutes. Doch die dunklen Wolken verzogen sich. Für die große Besucher- und Zuhörerschar wurde es ein lauschiger Sommerabend, auch