Stuttgart/Salem – Günther Oettinger ist ein Meister enger Zeitpläne. Im Falle Salem waren die Vorgaben des Ministerpräsidenten allerdings allzu ambitioniert: Mit Verspätung wird die Schlossanlage in den Besitz des Landes übergehen. Ins Auge