Salem - Anfragen möglicher Investoren gibt es "jede Menge". Denn das Markgräfliche Haus muss 30 Millionen Euro Schulden abbauen und arbeitet deshalb an der Verwertung des Schlosses. Wie Birgit Rückert, Leiterin der Salemer Kultur- und