Köberle befand sich kurz nach 6 Uhr mit Wahlhelfern vor dem Bahnhof Ravensburg und verteilte Wahlprospekte. Wie die Polizeidirektion und die Staatsanwaltschaft Ravensburg berichten, kam ein bislang unbekannter Mann auf den CDU-Kandidaten zu und