Vor fünf Jahren war die Stadt Ravensburg der Vorreiter, heute gibt es sie in vielen Städten: Stadtpläne für blinde und sehbehinderte Menschen. Herausgegeben wurde er von der Agenda-Stelle der Stadt Ravensburg zusammen mit dem Blindenverband