Um die Sipplinger Klosterbirne und die Rote Tettnanger Mostbirne ging es unter anderem bei der Veranstaltung, und dies passte zu dem Besuch, der sich auf dem Birnensorten-Erhaltungsgarten des Landes Baden-Württemberg beim Unterfrickhof in