Der junge Mann war nach seinen Angaben zu Fuß in der Zeppelinstraße stadteinwärts unterwegs, als er etwa 50 Meter vor dem Schießstattweg plötzlich von mehreren Personen nach vorne auf den Gehweg gestoßen wurde. Anschließend sei er getreten und