Es ist bereits zu einer festen Tradition geworden, dass die älteren Mitbürger der Stadt zu einer Adventsfeier eingeladen werden. Die Stadtverwaltung erarbeitet jedes Jahr in Zusammenarbeit mit den beiden Kirchen, der Arbeiterwohlfahrt und dem Roten